Dienstag, 4. August 2015

Die Sache mit Callie und Kayden: Callie und Kayden 1

Klappentext


Callie glaubt nicht an das große Glück. Nicht seit ihrem zwölften Geburtstag, als ihr Schreckliches zustieß. Damals beschloss sie, ihre Gefühle für immer wegzusperren, und auch sechs Jahre später kämpft sie noch gegen ihr dunkles Geheimnis an. Dann trifft sie auf Kayden und rettet ihn vor seinem ärgsten Feind. Er setzt es sich in den Kopf, die schöne Callie zu erobern. Und je näher er ihr kommt, desto klarer wird ihm, dass es nun Callie ist, die Hilfe braucht…


Rezension


"Im Laufe unseres Lebens gibt es den einen Zufall, der uns zusammenführt und unsere Herzen für einen Moment im Einklang schlagen lässt."

Als ich begann dieses Buch zu lesen, bin ich eigentlich davon ausgegangen etwas locker- leichtes für zwischendurch in den Händen zu halten.
Sehr schnell stellte sich raus dass diese  Geschichte viel mehr als das ist!

Wir lesen abwechselnd aus der Ich-Perspektive von Callie und Kayden.

Callie hat, wie dem Klappentext bereits zu entnehmen ist, etwas dramatisches durchmachen müssen.. Mir gefiel es sehr gut wie lange uns Jessica Sorensen zappeln lassen hat, bevor wir Leser erfuhren was genau an jenem Tag geschehen ist und danach- wer tatsächlich hinter all dem steckte!

Kayden und seine Geschwister mussten seit der frühesten Kindheit ständig mit den Aggressionen ihres Vaters auskommen. 
Als seine Brüder jedoch irgendwann alt genug waren, haben sie sich aus dem Staub gemacht und Kayden bekam daraufhin all das ab, was sich sonst auf 3 verteilte! 
Er hat sich selbst und die Hoffnung dass es je aufhören könnte, schon lange aufgegeben!
Bis Callie kommt.

Nachdem Callie Kayden vor etwas dramatischem rettet, sehen sie sich erst im College wieder.
Kayden erkennt sie zunächst nicht wieder, da aus dem schüchternen Mädchen mit viel zu viel Eyeliner und zu großen Klamotten, inzwischen eine junge manchmal sogar fast glükliche Frau geworden ist!


Die Autorin schenkt uns Zitate die im Kopf bleiben und leider am Ende auch einen ganz ganz miesen Cliffhanger!!!

Ich freue mich schon auf den 2. Teil!





Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :10.03.2014
  • Aktuelle Ausgabe : 10.03.2014
  • Verlag : Heyne
  • ISBN: 9783453417700
  • Flexibler Einband 370 Seiten
  • Sprache: Deutsch